All posts tagged Bloggen

Interview mit dem – “Musik am Montag” Blogger

Interview mit dem Betreiber des Blogs Musik am MontagMusik am Montag mag auf dem ersten Blick ein etwas gewöhnungsbedürftiger Name für ein Weblog sein, aber genau dieser Name bringt das Thema vom Mario genau auf den Punkt. Im Interview erfahrt Ihr mehr über Ideen und Konzept die hinter “Musik am Montag” stecken und natürlich viele weitere Informationen zum Blog, zur Musik und Musikreviews.
Continue reading →

Interview mit Blogger United

Interview mit Blogger United über das Bloggen und die Blogszene“Blogger weltweit vereint” steht im Header des Blogger United Blogs. Was es damit auf sich hat und was Blogger United bewegen wollen und schon bewegt haben, wird im folgenden Interview geklärt.
Continue reading →

Interview mit Bohncore.de

Interview über das Bloggen mit BohncoreDamit ist auch schon der vierte Tag des Blogger Interview Marathon angebrochen. Mein heutiger Gesprächspartner ist der Ralf von Bohncore. Im Interview wird die Entwicklung von Bohncore als Blog in den letzten Monaten geklärt. Immerhin hat es Ralf durch gute Arbeit geschafft, in 6 Monaten  eine Stammleserschaft aufzubauen. Weiterhin erzählt Ralf was über WordPress, die deutsche Blogszene, seine Erfahrungen mit Drupal und Joomla und noch einiges mehr. Lest das Interview und schaut Euch unbedingt mal diesen sehr lesenswerten Blog vom Ralf an…
Continue reading →

Blogeffekt das Interview

Interview mit dem Blogger von BlogeffektAm 15.12.2010 war die Geburtsstunde von Blogeffekt.com. Im heutigen Interview beschreibt der Florian seinen Blog und die Themen, welche darin behandelt werden. Im Interview wird der Macher von Blogeffekt kurz vorgestellt. Weiterhin wird über das Geld verdienen im Internet gesprochen und über den Affiliate Projekt Leitfaden, welcher bisher in drei Teilen auf Blogeffekt veröffentlicht wurde. Einen kurzen Ausblick auf das restliche Jahr 2011 gibt es zum Abschluss des Interviews auch noch. Alles Weitere wird nun in den fünfzehn folgenden Fragen geklärt.
Continue reading →

Webtexterin und Bloggerin aus der Schweiz im Interview

Interview mit einer BloggerinDas allererste Interview auf Blogger Zone führe ich mit der Webtexterin und Bloggerin Barbara Frolik vom WordWeb-Blog. Barbara kommt aus der Schweiz, hat vor zwei Jahren den Weg in die Selbständigkeit gewagt und ist mit WordWeb seit Juni 2009 am Start. Aber da man bekanntlich nicht auf einem Bein stehen kann, hat sie natürlich auch noch andere Projekte am Start, die im World Wide Web bestaunt werden können.

Continue reading →

Blogger United eine tolle Vorstellung

Blogger United die Vernetzung unter Bloggern weltweit“Blogger United: Blogger weltweit vereint” – dies haben sich die Macher des gleichnamigen Blogs – Blogger United – auf die Fahnen geschrieben. Der Gedanke ist löblich und die Idee an sich unterstützenswert. Ob eine weltweite Vereinigung tatsächlich möglich ist lasse ich als offene Frage mal so im Raum stehen. Ich denke eine weitreichende Vereinigung unter Bloggern im deutschsprachigen Raum wäre bis zu einem gewissen Punkt machbar, aber auch nur wenn die Macher dazu bereit sind. Denn Vereinigung oder Vernetzung ohne Mehrwert wird auf Dauer niemanden befriedigen – behaupte ich jetzt jedenfalls mal.
Continue reading →

Blogger Zone und was daraus werden soll…

Blogger Zone erster ArtikelLange habe ich überlegt, wie ich mit Blogger Zone beginne und nun habe ich mich für eine Art Einleitung entschieden. Inhaltlich werde ich all die Sachen behandeln, welche für Blogger interessant sind und sein könnten und die mich persönlich interessieren. Also Sachen, die direkt das Bloggen betreffen, Webdesign, Design, Social Media, Marketing, Interviews mit anderen Bloggern -um nur einige wenige Punkte zu nennen. Dabei ist es mir sehr wichtig, auch eigene Erfahrung zu vermitteln und in die Artikel einfließen zu lassen. Ob die Welt auf Blogger Zone gewartet hat, bezweifle ich und es ist auch klar, dass es schon viele, sehr gute Blogs zu dem Thema gibt. Aber dennoch sollte auch noch ein Platz für die Blogger Zone frei sein. Continue reading →