Premium Lesestoff vorgestellt

Premium-Bereich von Eisy.eu vorgestelltWas darf Wissen aus dem Internet kosten? Es ist natürlich überaus hilfreich, dass es sehr viele Quellen gibt, aus denen man schnell Wissen schöpft, ohne da für einen Cent zu zahlen. Was ist aber mit Premium-Inhalten von Websites/Blogs? Ist es legitim Premium-Content anzubieten? Für detailiertes Wissen ist man doch auch mal bereit, ein Fachbuch oder eine Fachzeitschrift zu kaufen, warum also nicht auch Premiumcontent. Ich finde es gut und möchte an dieser Stelle auch einen Anbieter von Premium Content und dessen Angebot etwas genauer vorstellen.

Was Premium-Content bieten sollte

Meines Erachtens sollte der Inhalt sehr gut recherchiert sein und mit einem hohen Maß an fachlichen Wissen überzeugen. Halbwissen hat in solchen Artikeln nichts zu suchen und Qualität steht über Masse. Detailierte Erläuterungen zum jeweiligen Thema sind Pflicht und die Fachkompetenz des Autors sollte in jeder geschriebenen Zeile zu spüren sein. Lügenmärchen und leere Versprechungen sind beim Premium-Content fehl am Platz. Denn Menschen lassen sich nicht verarschen und merken sehr schnell – oder sollten es zumindestens merken – wenn jemand nur Halbgares schreibt und vermittelt. Premium-Content ist in meinen Augen exklusiv und darf als solches auch behandelt werden. Es macht keinen guten Eindruck, wenn die gleichen Artikel an anderen Stellen kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Denn wenn ich schon für Inhalt etwas bezahle, dann sollte es auch wirklich was Besonderes sein.

Auch Anbieter von Premium-Content sollten sehr kritisch mit sich und dem eigenen Wissen umgehen. Habe ich die fachliche Kompetenz, um anderen Menschen exklusiven Inhalt kostenpflichtig anzubieten? Welchen wirklichen Mehrwert kann ich den Menschen durch meine Artikel liefern? Wichtige Fragen, die sich auch Autoren stellen sollten. Aber darum soll es in meinem heutigen Artikel nicht gehen.

Geld verdienen im Internet…

Es gibt die grausamsten Märchen zum Thema Geld verdienen im Internet, so kann man mit der eigenen Website angeblich über Nacht reich werden. Es gibt viele sogenannte Fachbücher zum Thema, viele Blogs und Websiten versprechen Sachen, die teilweise schon an geistige Körperverletzung grenzen. Persönlich denke ich imme, den ganzen Schwachsinn kann doch keiner glauben und wo bleibt bitte schön der eigene Geist? Es kann doch nicht alles gefressen werden, was einem vorgesetzt wird. Aber viele Negativ – Beispiele zeigen es leider, es wird…

Es ist ganz natürlich, dass Menschen davon träumen zu mehr Geld zu kommen und es ist auch natürlich, dabei den gerinsten Aufwand betreiben zu wollen. Aber wie im normalen Leben gilt auch im Internet: Ohne Fleiß, kein Preis. Einfach eine Website besitzen und ab und an einen Artikel zu schreiben, dazu noch mit wunderbaren Bannern die Website zugekleistert, das reicht nun einmal in den meisten Fällen nicht aus. Schnell kommt die Ernüchterung und die große Blase vom Geld platzt und auch das Interesse an der eigenen “Gelddruckmaschine” sinkt.

Wer Geld verdienen möchte, egal ob mit dem eigenen Blog, Website, Shop oder was auch immer, benötigt eine ganze Menge Ausdauer, den unbedingten Willen täglich zu arbeiten, noch mehr zu arbeiten und die Bereitschaft seinen eigenen Wissenshorizont zu erweitern.

Premium Content auf eisy.eu

Wer schon etwas länger im www unterwegs ist und sich mit dem Thema SEO, Affiliate und Geld verdienen im Internet beschäftigt, sollte irgendwann schon einmal über den Namen Eisy und dessen unterschiedliche Projekte gestolpert sein. Immer wieder gibt es nützliche und lehrreiche Artikel auf seiner Website zu lesen und Eisy wagte den Schritt, Premium Content anzubieten und bisher mit Erfolg. Die Thematiken, die Eisy behandelt, stammen aus einer Szene, die sich ansonsten sehr bedeckt mit Informationen hält. Es ist sehr schwer, an hilfreiches Wissen in Sachen SEO und Affiliate zu gelangen. Um so löblicher, dass Eisy bereit ist, ein en Teil seines Wissens zu teilen.

Inhaltlich geht es im Premiumbereich von Eisy um Affiliatemarketing, Social Media und Suchmaschinenoptimierung. Also wichtige Punkte, um mit eigenen Projekten erfolgreich zu sein. Eisy ist Fachmann auf seinem Gebiet und das merkt man auch den einzelnen Artikeln an. Wobei es keine Versprechungen ala “An einem Tag reich werden gibt” oder “Morgen stehen Sie bei Google ganz oben” – dieser Quatsch wird hier ganz klar nicht vermittelt.

Dafür gibt es genaue Erläuterungen, wie man was machen kann. Letztendlich gibt Eisy in seinen Artikeln eine gute Starthilfe, um eigene Projekte zu optimieren, neue zu starten. Aber es gibt keine Garantie für den Erfolg. Die meisten Beispiele kommen aus der Praxis und funktionieren so oder auf andere Weise schon. Aber eines wird auch hier klar, ohne Bereitschaft das Gelesene umzusetzen, eigene Erfahrungen zu sammeln und natürlich viel Arbeit zu investieren, wird der Erfolg ausbleiben. Nur wer aktiv ist, wird auf Dauer auch Erfolg ernten können und vom Lesen alleine ist noch niemand reich und erfolgreich geworden.

Eisy.eu der Inhalt

Wir sprechen hier von Premium-Content und deshalb werde ich natürlich an dieser Stelle auf einzelne Details nicht eingehen. Bis zum heutigen Tag wurden 34 Artikel in den Rubriken Affiliate-Marketing, Geld verdienen, Google News, SEO, Social Media und Allgemeines veröffentlicht. An einem praxisnahen Beispiel wird der Aufbau eines Affiliate-Projektes erklärt, auch zur Umsetzung einer eigenen Flashgame-Site gibt es einen größeren Artikel. Zum Thema Linkaufbau gibt es umfangreiches Wissen, was nur darauf wartet umgesetzt zu werden. Der meiste Inhalt ist praxisnah, detailliert beschrieben und nachvollziehbar.

Aber Versprechungen möchte ich an dieser Stelle auch keine machen. Jeder muss für sich selber entscheiden, ob er/sie bereit ist Geld für Premiuminhalt zu bezahlen. Die Empfindungen zum Inhalt können unterschiedlich sein, aber meines Erachtens nach wird auf eisy.eu wirklicher Mehrwert geboten, der auch sein Geld wert ist.

Eisy.eu die Anmeldung und Kosten

Die Anmeldung ist ganz einfach über den Premium Bereich von eisy.eu möglich. Die Mitgliedschaft ist flexibel gestaltet und es gibt die Möglichkeit, für 1 Monat, 3 Monate, 6 Monate oder 12 Monate eine Premiummitgliedschaft zu beantragen. Dafür gibt es in regelmäßigen Abständen neue Artikel und natürlich den Zugriff zu den bisher veröffentlichten Beiträgen.
Werbung

Fazit zum Premiumbereich von Eisy.eu

Wer mehr Wissen und vor allem detaillierten und exklusiven Inhalt zum Thema Affiliate-Praxis, Geld verdienen im Internet oder Suchmaschinenoptimierung erhalten möchte, hat auf Eisy.eu die Chance. Ich bin dankbar dafür, dass es Wissensgeber wie Eisy gibt und ich würde mir noch viel mehr von diesen exklusiven Plattformen/Möglichkeiten wünschen.

Got something to say? Go for it!